Bildleiste Bild 1 Bildleiste Bild 2 Bildleiste Bild 3 Bildleiste Bild 4 Bildleiste Bild 5 Bildleiste Bild 6
ETAPPENSTART Kornelimünster >>
> Roetgen
> Monschau
> Einruhr
> Gemünd
> Kloster Steinfeld
> Blankenheim
> Mirbach
> Hillesheim
> Gerolstein
> Daun
> Manderscheid
> Kloster Himmerod
> Bruch
> Kordel
> Trier
 
Home >> Einruhr >> << zurück <<
3. Etappe: Monschau - Einruhr
Ab Einruhr treten Sie in das Gebiet der Rurseen ein, einen besonders schönen Teil des Nationalparks. Hier besteht die Möglichkeit, es sich für einen Teil des Eifelsteiges bequem und schön zu machen, indem Sie ein knappes Drittel der Etappe per Schiff auf dem Obersee zurücklegen und erst ab der Urfttalsperre wieder Schusters Rappen bemühen. Allerdings ist auch der Fußweg oberhalb des Sees durch den Wald und später über offene Wiesen sehr reizvoll. Die Ruhe wird nur durch den Gesang unzähliger unterschiedlicher Vogelarten durchbrochen, so dass eine schwierige Entscheidung zu treffen ist.
Routenplaner Länge: 24,5
Gehzeit: ca. 6,5 Std.
Höhenmeter:
684 steigend
809 absteigend
Übernachtungsbetriebe Gastronomie
Sehenswürdigkeiten Partnerwege
Weitere Infos:
Rursee-Touristik GmbH
Franz-Becker-Str. 2
52152 Simmerath / Einruhr

Telefon:02485-317
info@rursee.de
www.rursee.de
ALLES
auf einen Blick >>

> Suche
> Eifelsteig-Karte
> Partnerwege
> Übernachtung
> Gastronomie
> Sehenswürdig
> Downloads
> Kontakt
> Ihre Empfehlung
 
startseite - home - sitemap - impressum