Bildleiste Bild 1 Bildleiste Bild 2 Bildleiste Bild 3 Bildleiste Bild 4 Bildleiste Bild 5 Bildleiste Bild 6
ETAPPENSTART Kornelimünster >>
> Roetgen
> Monschau
> Einruhr
> Gemünd
> Kloster Steinfeld
> Blankenheim
> Mirbach
> Hillesheim
> Gerolstein
> Daun
> Manderscheid
> Kloster Himmerod
> Bruch
> Kordel
> Trier
 
Home >> Kloster Himmerod >> Sehenswert >> << zurück <<
Highlights
zwischen Manderscheid und Kloster Himmerod
Sehenswertes entlang des Eifelsteigs: was Sie unbedingt besichtigen sollten, an welcher Stelle das Einplanen einer Führung lohnt und an welchen Stellen schon vor vielen hundert Jahren ein kulturelles Zentrum war. Naturdenkmäler, landschaftliche Besonderheiten sowie besondere Aussichtspunkte sind ebenfalls hier aufgeführt.


sortieren nach:


Händlerwagen
54528 Landscheid
Tel.:  06571-4086
Fax.:  06571-6417

info@moseleifel.de
www.landscheid.com
 
Seit 1800 fahren die Händler (Die Hoalegäns) aus Burg-Landscheid-Niederkail in die Welt um Ihre Waren feil zu bieten. An den Anfängen gingen sie mit Körben auf dem Rücken, dann folgten die Pferdewagen und motorisierte Gefährte, mit denen die Händler den ganzen Sommer über auf Reisen waren.



Kloster Himmerod
Abtei
54534 Großlittgen
Tel.:  06575-9510
Fax.:  06575-951348

info@kloster-himmerod.de
www.kloster-himmerod.de
 
Ein Ort der Ruhe in einer Welt des Wandels. Harmonisch eingebettet in die Eifellandschaft liegt die Zisternzienser- Abtei Himmerod. Bernhard von Clairvaux persönlich bestimmte diesen Ort für das Kloster..... mehr


ALLES
auf einen Blick >>

> Suche
> Eifelsteig-Karte
> Partnerwege
> Übernachtung
> Gastronomie
> Sehenswürdig
> Downloads
> Kontakt
> Ihre Empfehlung
 
startseite - home - sitemap - impressum